Pilzpfanne | Original Kamado Rezept | MONOLITH

Pilzpfanne

  • Zutaten

    1,5 Kg Pilze

    50 g Butter

    2 Zwiebeln

    1 TL Zucker

    100 g Mayonnaise

    40 g Milch

    2 Knoblauchzehen

    1 TL Salz

    1/2 TL Pfeffer

  • Zubereitung

    Pilze gehen immer, egal ob als Beilage oder zum Verfeinern eines einfachen Nudelgerichts. Vor allem aber, wenn sie vom Grill kommen. Hier ist ein wunderbares Rezept einer leckeren Pilzpfanne von Julian Schmitt:

    Der Monolith sollte auf 180° C direkte Hitze eingeregelt werden.

    Eine Pfanne zur Hand nehmen. Die Butter in die Pfanne geben und die Zwiebeln mit dem Zucker anschwitzen.

    In der Zwischenzeit den gehackten Knoblauch mit Salz, Pfeffer sowie Milch in die Mayonnaise einrühren und einen Moment ziehen lassen.

    Sobald die Zwiebeln schön glasig sind, Pilze in die Pfanne geben und mit dem restlichen Salz und Pfeffer würzen.

    Das ganze nun 15 bis 20 Minuten unterrühren garen.

    Die Pilze passen perfekt zu Nudeln und werden einfach mit der Mayonnaise serviert.


    Guten Appetit!

Ein Rezept von: Julian Schmitt

@carnivorgrill

Julian Schmitt aus dem Hochtaunuskreis ist Experte im Bereich Einbauküchen und seit Jahren leidenschaftlicher Griller. Auf dem Instagram-Account „@carnivorgrill“ teilt er seine Grillkünste mit seiner Community und präsentiert immer wieder neue Kamado-Kreationen mit hochwertigen, regionalen und Bio-Lebensmitteln.

pin_drop